Was ist der Tag des Kaffees?

Deutschland liebt Kaffee: Rund 162 Liter Kaffee trinken die Bundesbürger jährlich im Schnitt pro Kopf, und damit deutlich mehr als jedes andere Getränk. Grund genug, dem Kaffee einen Ehrentag zu widmen.

Als Hommage an die aromatischen Bohnen hat der Deutsche Kaffeeverband im Jahr 2006 den „Tag des Kaffees“ ins Leben gerufen. Seitdem sind Kaffeeliebhaber jedes Jahr aufgerufen, sich mit kleinen und großen Aktionen rund um Kaffee zu beteiligen.

Ganz Deutschland feiert 2018 bereits zum 13. Mal den „Tag des Kaffees“. Wie auch im vergangenen Jahr findet der Ehrentag zusammen mit dem neu geschaffenen „International Coffee Day“ am 01. Oktober statt. Damit bekommt Kaffee über die Grenzen Deutschlands hinaus auf der ganzen Welt einen eigenen Feiertag.

Am „Tag des Kaffees" werden durch zahlreiche Aktionen und Events verschiedene Facetten des Kaffees – von Lifestyle bis Tradition, von Genuss bis Geselligkeit – erlebbar. Kaffeeliebhaber und -interessierte können sich informieren und Kaffee auf neue Art zelebrieren und erleben.


Mit seinen bundesweiten Veranstaltungen und Aktionen bietet der „Tag des Kaffees“ eine öffentliche Plattform, um …

  • die Faszination für Kaffee und dessen Vielfalt zu wecken,
  • neue interessante Facetten rund um das Thema „Kaffee“ aufzuzeigen und
  • unterhaltsame und wissenschaftliche Informationen über Kaffee zu vermitteln.

Ob Show-Röstungen, Lesungen oder Kaffeeausstellungen, Verkostungen oder Barista-Kurse, Workshops und „Tage der offenen Tür“ mit Führungen bei Röstereien und Lagerhaltern bis hin zu Großveranstaltungen auf öffentlichen Plätzen –  alles ist möglich.

#kaffeeistkult – Der Film

Zur „Tag des Kaffees“-Aktion 2017 waren Kaffeeliebhaber aufgerufen ihren persönlichen Genussmoment zu posten! Ob auf Instagram oder auf Facebook, über 400 Postings wurden unter dem Hashtag #kaffeeistkult veröffentlicht!
Aus den besten Videos entstand der #kaffeeistkult Kaffee-Film!

Als Hauptpreis dieser Aktion gab es eine Reise nach Venedig für zwei Personen zu gewinnen! Wir gratulieren Niklas S. aus München, der mit seinem Kaffeegenussmoment die Jury begeistern konnte.

Wir bedanken uns bei allen Kaffeeliebhabern für die Teilnahme an der Aktion!

Rückblick

Am 29. September 2006 fand zum ersten Mal der „Tag des Kaffees“ statt, initiiert vom Deutschen Kaffeeverband. Seitdem wird er alljährlich bundesweit gefeiert – bis zum Jahr 2015 mit tatkräftiger Unterstützung prominenter deutscher Schirmherren, bekannt aus TV, Musik, Sport und Entertainment.

Nach über zehn Jahren erhielt der „Tag des Kaffees“ im Jahr 2016 internationalen Charakter. Erstmals wurde er am 01. Oktober zusammen mit dem neu geschaffenen "International Coffee Day" gefeiert.

Ein paar Impressionen der vergangenen Jahre, von kleinen und großen Aktionen rund um das Thema Kaffee, finden Sie in unserer Bildergalerie.